In unserer monatlichen Blog-Rundschau spüren wir regelmäßig interessante Beiträge zum Thema Bewerbung, Karriere und Personalvermittlung sowie wertvolle Praxistipps für Bewerber auf.

Diesen Monat für Sie aufgespürt:

  • Kinder und Karriere
  • Gesunde Ernährung bei der Arbeit
  • Eine Reise durch die Weltliteratur

Viel Spaß mit unseren Frühlings-Lesetipps!

Das Experiment: Eine Reise durch die Weltliteratur

Das Internet ist unerschöpflich –  Immer wieder findet man schön gemachte Blogs zu den Themen Bücher und Literatur, manche sind wahre Fundgruben mit tollen Lesetipps, hochinteressanten Texten und lebhaften Diskussionen. So auch dieser Buch-Blog: 1001 Bücher will Bloggerin Miriam lesen und rezensieren. Da ist die Vielfalt naturgemäß riesig, reicht von Abenteuer bis Zeitkritik von Klassiker bis Geheimtipp. Viel Spaß bei Stöbern!
Zum Blog…

Kampf dem Fast Food: Gesunde Ernährung bei der Arbeit

Die ganze Welt isst Hamburger und Pommes. Jeder? Nein! Eine steigende Anzahl bewusster Esser & Genießer widersetzt sich dem Trend, schwingen den Kochlöffel  und bestehen auf Frische und Fantasie. Gesunde Ernährung ist auch im Büro möglich, wie uns Bloggerin Sina zeigt. Von ihr erfahren Sie, wie Sie in der Mittagspause gesund und lecker essen und Ihrem Körper auch bei der Arbeit etwas Gutes tun können.
Zum Blog…

Kinder und Karriere: Über die Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Sie weiß wovon Sie schreibt: Als Mutter in Teilzeit hat Sophie Lüttich erlebt, wie es ist, wenn Personalverantwortliche  davon ausgehen, dass mit der Reduzierung der Stundenzahl gleichzeitig auch die fachliche Kompetenz sinkt. Sie hat aber auch erfahren, dass der Alltag zwischen Arbeit, Kindergarten und Spielplatz für das berufliche Networking genutzt werden kann. In ihrem Blog spricht sie über die Kuriositäten, die einer berufstätigen Mutter im Alltag begegnen und trägt interessante Netzfundstücke zusammen.
Zum Blog…

v

Jetzt sind Sie dran!

Wir sind immer auf der Suche nach interessanten Artikel, die von Ihnen geschrieben wurden. Aber auch Lesetipps aus anderen Blogs sind herzlich willkommen. Wir freuen uns auf Ihr Feedback!